Zungenpiercing

"Ein Zungenpiercing ist eine Form der Köppergestaltung,
bei der ein Schmuckstück in einen durch die Zungehindurchgestochenen Kanal eingesetzt wird.
Gewöhnlich handelt es sich dabei um ein vertikal in der Mitte der Zunge platziertes Piercing 
mit einem Stab mit Kugeln, einem sogenannten Barbell."
- www.wikipedia.de

Zeige 1 - 11 von 11 Artikeln